20 Richtige!

Nina Scheer spricht vor der Wahlkonferenz
Nina Scheer spricht vor der Wahlkonferenz

Der Wahlkampf kann beginnen. Am 26 März hat die Schleswig-Holsteiner SPD in Neumünster ihre Kandidatenliste für den Bundestag gewählt. Nach Sönke Rix auf Platz 1 wurde Nina Scheer mit 94,52 % Zustimmung auf Platz 2 und damit auf dem ersten Frauenplatz bestätigt. Ihre Vorstellungsrede war kämpferisch und engagiert.

Wir können uns darauf freuen eine Stimme im Bundestag zu haben, die sich für die Energiewende, gegen Atomkraft und für Frieden wie z.B. durch Widerstand gegen die Bewaffnung von Drohnen, einsetzen wird.

Nina Scheer bei ihrer Bewerbungsrede
Nina Scheer spricht vor der Wahlkonferenz